AGB

1. Anwendung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) / Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Alle Lieferungen und Leistungen, die aufgrund des Internet-Angebotes der Meat & Bones GmbH auf www.meatbones.ch erfolgen, unterliegen den nachfolgenden Bestimmungen. Durch die Aufgabe der Bestellung anerkennt der Kunde, diese gelesen, verstanden und sich mit ihnen ohne Vorbehalt einverstanden erklärt zu haben. Abweichende Bedingungen des Kunden erkennt Meat & Bones GmbH nicht an. Meat & Bones GmbH behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Deren modifizierte Fassung wird auf dieser Internetseite publiziert. Durch die Aufgabe einer Bestellung nach deren Revision erklärt sich der Kunde mit deren Änderungen einverstanden. Durch die Benutzung der Website www.meatbones.ch (Internetseite) akzeptiert der Kunde die Geltung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung, die ebenfalls auf dieser Internetseite publiziert sind. Der Kunde ist aufgefordert, diese Dokumente aufmerksam durchzulesen, bevor er die Dienstleistungen dieser Internetseite in Anspruch nimmt.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Meat & Bones GmbH. Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert.

4. Anmeldung

Bei Bestellaufgabe kann sich der Kunde registrieren und ein persönliches Konto eröffnen. Unabhängig der Art der Bestellaufgabe sind die bei der Anmeldung abgefragten Daten vollständig und korrekt anzugeben. Hat der Kunde ein persönliches Konto eröffnet, so ist er verpflichtet, die Angaben umgehend zu korrigieren, falls eine Änderung der angegebenen Daten eintritt. Es können sich nur Personen nach erfülltem 18. Lebensjahr anmelden. Das bei der Anmeldung vom Kunden gewählte persönliche Passwort ist strengstens geheim zu halten und darf keinem Dritten mitgeteilt werden. Der Kunde ist für alle Aktionen verantwortlich, die unter diesem Passwort auf der Internetseite getätigt werden, auch ohne sein Wissen.

 

Sämtliche Angaben werden durch Meat & Bones GmbH nicht an Dritte weitergegeben und dürfen zu Marketingzwecken verwendet werden. Der Kunde kann jederzeit die Zusendung von Werbesendungen im Zusammenhang mit dem Meat & Bones ablehnen, indem er entweder eine E-Mail an welovedogs@meatbones.ch sendet. Der Newsletter wird ausschließlich nach aktiver Anmeldung versendet.

 

5. Bestellungen

Mit Bestellaufgabe verpflichtet sich der Kunde, die gewählten Produkte gemäss diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu kaufen. Den Eingang der Bestellung wird dem Kunden unverzüglich per Mail bestätigt. Vor der schriftlichen Bestätigung durch Meat & Bones GmbH haben die auf der Internetseite eingegebenen Bestellungen für Meat & Bones GmbH keine bindende Wirkung. Die Bestellung erfolgt zu den am Tag der Bestellung angegebenen Preisen und Angaben. Sollte ein Produkt nicht lieferbar sein, wird der Kunde informiert. Meat & Bones GmbH behält sich das Recht vor, Bestellungen nicht anzunehmen, insbesondere wenn die Bezahlung durch die Bank verweigert wird.

6. Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse. Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Lieferung beim Kunden eintrifft. Der Versand der bestellten Ware erfolgt durch den von uns bestimmten Zusteller. Lieferungen können nur innerhalb der Schweiz, in der Stadt Zürich erfolgen. Die Versandkosten richten sich nach der Bestellung im Online-Shop.

 

Gewähren Sie den Zugang zur gewünschten Lieferadresse während des in der Bestellung angegebenen Zeitraums. Der Zusteller übernimmt keine Haftung für nicht frei zugängliche Lieferadressen. Kann die Bestellung nicht entgegen genommen werden ohne schriftliche Stornierung 24 h vor der Auslieferung (Auslieferung jeweils Mittwochs), wird diese zu 100% in Rechnung gestellt.

7. Haftung für Beschädigte Ware / Retouren

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, den Umfang sowie den Zustand der Ware bei Erhalt zu überprüfen. Sollte die Ware beschädigt oder unvollständig sein, muss der Kunde innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware Mängelrüge beim Zusteller und bei Meat & Bones GmbH an welovedogs@meatbones.ch erheben. Bevor Waren retourniert werden dürfen, muss der Kunde den Konsumentenservice kontaktieren. Ausser bei gegenteiliger Abmachung gehen die Versandkosten zu Lasten von Meat & Bones GmbH.

8. Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen sieben Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt sieben Tage ab der verbindlichen Bestellung. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Meat & Bones GmbH mittels einer eindeutigen schriftlichen Erklärung (E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Vom Widerruf ausgeschlossen sind Futterboxen, sobald die vorhandene Versiegelung entfernt wurde.

 

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen sieben Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von sieben Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

9. Preise

Die auf der Internetseite genannten Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen Währung, franko geliefert. Meat & Bones GmbH ist berechtigt, die Preise (und allfällige Versandkosten) jederzeit zu ändern.

10. Zahlungsbedingungen

Der Kunde kann per Kreditkarte (Visa, Master Card) oder mit PayPal oder per Rechnung im Voraus zahlen. Die Angaben der Kreditkarte sind zum Schutz des Kunden kodiert.  Nach Eingang der Zahlung wird die Ware wöchentlich jeweils Mittwochs an die angegebene Lieferadresse zugestellt. Abo Kunden erhalten monatliche / resp. Im Turnus des Abos ihre Rechnung die netto beglichen werden muss. Bei nicht fristgerechter Zahlung können Abo-Lieferungen ausgesetzt werden. Die Rechnungsstellung kann per E-Mail erfolgen.

11. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

12. Haftungsbeschränkung

Ein Anspruch irgendwelcher Natur, sei es die gelieferte Ware oder die Nichtlieferung eines Produktes betreffend, wird hiermit, ohne den Geltungsbereich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu begrenzen, auf den Verkaufspreis der Produkte, betreffend welchen der Anspruch geltend gemacht wird, beschränkt, vorbehältlich zwingender Gesetzesbestimmungen. In keinem Fall ist Meat & Bones GmbH für einen indirekten Schaden irgendwelcher Art (auch wenn das Auftreten eines solchen Meat & Bones GmbH bekannt ist oder sein könnte), der im Zusammenhang mit Ihren Produkten, deren Benutzung, deren Verkauf oder dieser Webseite entsteht, oder sich als Folge der Nebenfolge ergibt, haftbar.

13. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Auf die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen findet schweizerisches Recht Anwendung. Der Gerichtsstand ist Zurich / ZH.

 

23.11.18 – Meat & Bones GmbH

 

Follow us on:

  • Schwarz Instagram Icon
  • Black Facebook Icon
  • Meat & Bones on YouTube

Lieferbedingungen    |    FAQ    |    ​AGB

Contact Us:

© 2018 by Meat & Bones GmbH

WE LOVE DOGS